Eigenstromnutzung

Speichern Sie Ihre eigene Energie
senesc_blei_30.0_vaSowohl für PV-Bestandsanlagen als auch für Neuanlagen rechnet sich die Investition in ein hochwertiges Energiespeichersystem.
Wir sind Kooperationspartner der Deutschen Energieversorgung GmbH. Das Leipziger Unternehmen entwickelt und produziert intelligente Energiespeichersysteme der Marke senec.ies, die wir Ihnen zu fairen Preisen anbieten. Sparen Sie mit unseren Speicherlösungen bis zu 80% Energiekosten. Denn wer selbst Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt und diesen auch nutzt, profitiert von deutlich niedrigeren Kosten.

Die Selbstversorger-Ära von Senec ist da!

SENEC.IES Speicher sind erneut die am häufigsten geförderten Solarspeicher in Deutschland

Leipzig/Aachen, 14. Juli 2015 – Gemäß dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gerförderten Jahresbericht zum Speichermonitoring 2015 sind SENEC.IES Solarstromspeicher erneut die am häufigsten geförderten Speicher in Deutschland. Grund hierfür ist aus unserer Sicht u.a. die besonders einfache Finanzierung und Förderung durch unsere Partnerbank SWK Bank.

Strom geschenkt – mit Econamic Grid

Senec verschenkt mit dem innovativen Energiekonzept Econamic Grid bis zu 800 kWh Strom im Jahr. Denn dank der Senec-Stromspeicher mit Econamic Grid-Funktion wird das Stromnetz entlastet. Das wird von den Netzbetreibern vergütet, so dass Senec den überschüssigen Strom dem Kunden kostenlos zur Verfügung stellen kann.

Wenn ein Kunde sich für die Econamic Grid-Funktion der Senec-Stromspeicher registriert hat, übermittelt das Speichersystem automatisch die aktuelle Akkukapazität an die Kapazitätserfassung der Deutsche Energieversorgung GmbH. Diese leitet die überschüssige Energie an den entsprechenden Senec-Akku oder an einen anderen für Ecomanic Grid zugelassenen Verbraucher. Die Senec-Stromspeicher arbeiten also wie ein virtueller dynamischer Großspeicher.

Die Vorteile von Ecomanic Grid:

  • Kostenlos bis zu 800 kWh Strom pro Jahr
  • Kostenlos bis zu 2500 kWh Wärmeenergie pro Jahr
  • Aktiver Beitrag zur Energiewende: der vorrangig aus erneuerbaren Energien erzeugte Strom wird sinnvoll genutzt
  • Höherer Eigenverbrauch – mehr Unabhängigkeit vom öffentlichen Netz und von steigenden Strompreisen
  • Schon jetzt Teilnahme an einem zukunftsweisenden Energiekonzept