Strom geschenkt – mit Econamic Grid

Senec Lithium

Mit einem SENEC Stromspeicher und Econamic Grid kann überschüssiger Netzstrom kostenlos bezogen werden. Tausende dezentrale Stromspeicher werden dabei zu einem virtuellen Großspeicher vernetzt. Senec verschenkt mit diesem innovativen Energiekonzept bis zu 800 kWh Strom im Jahr. Wenn ein Kunde sich für die Econamic Grid-Funktion der Senec-Stromspeicher registriert hat, übermittelt das Speichersystem automatisch die aktuelle Akkukapazität an die Kapazitätserfassung der Deutsche Energieversorgung GmbH. Diese leitet die überschüssige Energie an den entsprechenden Senec-Akku oder an einen anderen für Ecomanic Grid zugelassenen Verbraucher. Die Senec-Stromspeicher arbeiten also wie ein virtueller dynamischer Großspeicher.